Nach den einleitenden Worten von Pfarrer Dr. Andreas Frick und vom Leiter des Haus St. Josef Herrn Wolfgang Gerhards ergriff die Referentin Heidi Neumann-Wirsig von der Gesellschaft für Organisationsberatung, Training und Supervision (BTS) das Wort.

In ihrem Vortrag vermittelte sie den zahlreichen Zuhörern, dass durch eine positive Grundhaltung dem Mitmenschen gegenüber Problemstellungen beseitigt und Lösungswege gefunden werden können.