Alljährlich schreibt der "efFZett" zu Weihnachten ein Malwettbewerb aus. Die Kinder und Jugendlichen malen Weihnachtsmotive und eine Jury aus Mitarbeiter und Jugendlichen wählt ein Siegerbild aus und das war bei den vielen schönen Bildern in diesem Jahr für die Jury einen echte Herausforderung. Das Siegerbild ziert dann unserer Weihnachtsgrußkarte. Am Donnerstag fand dann die Siegerehrung statt. Jedes Kind bekam einen Weckmann und in drei Altersklassen wurden die ersten drei Plätze gekürt sowie die Gesamtsiegerin Sarah K.. Teilgenaommen haben Kinder und Jugendlichen aus den stationären Gruppen, sowie aus unseren Tagesgruppen. (JW)